DGFP Pressemitteilungen

presse

01.02.2017

DGFP // Bachelorpreis geht an Nina Mauritz von der FH Bielefeld

Die Gewinnerin des Bachelorpreises 2017 der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) steht fest: Nina Mauritz von der FH Bielefeld. Der Preis wurde am Mittwoch, 25. Januar, direkt im Anschluss an spannende Pitch-Präsentationen in Frankfurt am Main verliehen.

11.01.2017

Entgeltgleichheit braucht andere Ansätze

Aus Sicht der DGFP e.V. ist das geplante Entgelttransparenzgesetz kaum geeignet, die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern zu schließen. Es sei mit einem hohen bürokratischen Aufwand und einem zu weitgehenden Eingriff in die unternehmerische Personalpolitik verbunden. Zudem setze es an den falschen Ursachen an.

10.01.2017

DGFP // congress 2017 „Challenge Transformation“: Jetzt anmelden!

Der DGFP // congress widmet sich 2017 digitalen Transformationsideen und konkreten Umsetzungsbeispielen aus der Unternehmenspraxis. Am 23. und 24. März 2017 haben HR-Experten und HR-Begeisterte im Berliner WECC am Westhafen zahlrei-che Möglichkeiten für Inspiration, Austausch und Vernetzung zum Thema „Challenge Transformation“. Auf einer exklusiven Innovationstour quer durch Berlin bietet sich zudem die Chance, Hubs, Inkubatoren und Acceleratoren persönlich zu erleben.

06.01.2017

65 Jahre Engagement für das Personalmanagement: Die DGFP feiert Jubiläum

Der 07. Januar 1952 war der offizielle Gründungstag der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V.. Zu ihrem 65. Geburtstag dankt die Organisation ihren langjährigen Mitstreitern, Mitgliedern und Wegbegleitern und betont die Notwendigkeit eines professionellen und starken Personalmanagements – auch im digitalen Zeitalter. Als Netzwerk für HR-Begeisterte lädt die DGFP in ihrem Jubiläumsjahr dazu ein, sie neu zu entdecken.

02.12.2016

Weißbuch Arbeiten 4.0 noch ohne großen Mut

Das in dieser Woche in Berlin vorgestellte Weißbuch „Arbeiten 4.0“ fasst den bisherigen Dialogprozess zum Thema zusammen, ist bei zahlreichen Ideen und Umset-zungsvorschlägen jedoch ausgesprochen zögerlich. Bei der Gestaltung einer digitalen Arbeitswelt sind Personalmanagement und Unternehmen in der Praxis oftmals weiter. Um die Chancen der Digitalisierung nutzen zu können, braucht es daher an zentralen Punkten wie Arbeitszeitregelung, Weiterbildung und Beschäftigtendatenschutz zeitnah die richtigen Weichenstellungen.

25.11.2016

DGFP // lab 2016: Raum für Ideen, mehr Mut zu Fehlern und der Sinn von Pizza

Über drei Stockwerke war Platz zum Inspirieren lassen, Vernetzen und Ausprobieren: Das DGFP // lab 2016 hatte ins KühlhausBerlin eingeladen und forderte an zwei Tagen die volle Kreativität der Teilnehmerinnen und Teilnehmer heraus. Unter dem Motto „Prototyping HR“ wurden in diesem Jahr konkrete Ideen für das Personalmanagement von morgen entwickelt.

11.11.2016

St.Galler Leadership Award 2017: Jetzt mit innovativem Führungsprojekt bewerben!

Bereits zum zweiten Mal verleihen das Institut für Führung und Personalmanagement (I.FPM) der Universität St.Gallen und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) gemeinsam den St.Galler Leadership Award. Ausgezeichnet werden innovative und nachhaltig wirksame Führungsinitiativen und -projekte. Die Sieger werden beim DGFP // congress im März 2017 gekürt. Eine Bewerbung ist bis zum 15. Dezember 2016 möglich.

04.11.2016

DGFP // Akademie jetzt neu entdecken

Das in dieser Woche erschienene aktuelle Programm der DGFP // Akademie präsentiert sich in frischer Form: Neben bewährten Formaten finden sich hier zahlreiche neue und aktualisierte Angebote und damit vielfältige Möglichkeiten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung. So setzt die Akademie verstärkt auf Kompaktseminare, Praxiswerkstätten und unternehmensspezifische Formate. Daneben werden seit Kurzem auch Seminare in englischer Sprache angeboten.

24.10.2016

Einladung zum DGFP // lab 2016 „Prototyping HR – HR neu denken“

Das DGFP // lab geht 2016 in die dritte Runde und fragt in diesem Jahr nach der Weiterentwicklung von HR-Modellen im digitalen Zeitalter: Kann und muss sich HR in einer Arbeitswelt 4.0 neu erfinden? Das diskutieren am 21. und 22. November 2016 im Berliner Kühlhaus spannende Referentinnen und Referenten – vor allem aber die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst. Neben zahlreichen Impulsvorträgen bietet das DGFP // lab 2016 die Möglichkeit, in agilen Entwicklerteams an einem konkreten HR-Prototypen der Zukunft mitzuarbeiten und per Live-Voting den Gewinner des HR Next Generation Awards 2016 zu küren.

06.10.2016

HR Doppelpass: Mit People Analytics zu Höchstleistungen in Fußball und Management

Ein zweifach gelungener Auftakt der Bundesligasaison: Am 26. August 2016 startete die neue DGFP-Veranstaltungsreihe „HR Doppelpass“ in der Münchener Allianz Arena, am 04. Oktober 2016 war das Format dann zu Gast im Stadion des VfL Bochum. „HR Doppelpass“ bringt Fußball und Management zusammen – schließlich lassen sich zahlreiche Erkenntnisse und Methoden aus dem Profi-Fußball für HR und Leadership übernehmen. Als nächste Stationen stehen die Stadien des SV Darmstadt 98 und von Rot-Weiss Essen auf dem Plan.