Akademie für Schnellbucher


PF Impuls0516Visual

Personalführung 05/2016: Flexibilisierung der Arbeitswelt. Weniger Aufregung bitte!

Flexibilisierung und Individualisierung sind die Stichworte unserer Zeit: Wir individuali­sieren Produkte bis zur Losgröße eins, zeigen uns flexibel bei der Wahl unserer Lebensmo­delle und brechen aus tradierten Mustern und bekannten Rollen aus. Das Kollektiv ist out, es lebe das Indivi­duum!

weiter lesen.

Verleihung des HR Next Generation Award beim DGFP // lab

DGFPhr next generation award

In diesem Jahr wird zum zweiten Mal beim DGFP // lab der HR Next Generation Award verliehen. 

Der HR Next Generation Award ist eine Auszeichnung von jungen Talenten, die im HR-Bereich außergewöhnliche Lösungen gefunden haben und neue Akzente setzen konnten. Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. ist Partner des HR Next Generation Award.

Foto: recklinghausen, lux-fotografen.

Bewerbung für den HR Next Generation Award.

Mehr als Industrie 4.0: Das Innovation Valley.

DGFP InnovationValley

Am 14. und 15. September startet in Berlin das Vision Forum 2016 „Innovation Valley“. Es geht um einen ganzheitlichen technologischen, digitalen und sozialen Innovationsansatz von Industrie 4.0. 

Zu Wort kommen Vordenker, Pioniere und Praktiker. Im Plenum, in Hubs und in Denklinien werden die einzelnen Themen beleuchtet.

Das Vision Forum 2016 ist eine Veranstaltung der Zukunftsallianz Arbeit & Gesellschaft e.V. (ZAAG), dessen Mitinitiator die DGFP ist.

Zum Vision Forum 2016 "Innovation Valley".
DGFPCongress2016Sieger

DGFP // congress 2016: Gewinner des St. Galler Leadership Award.

Das Highlight unseres DGFP // congress 2016: die Verleihung des St.Galler Leadership Awards.

Ausgezeichnet wurden von der Universität St. Gallen und der DGFP zukunftsweisende Führungsinitiativen. Über den Sieger haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des DGFP // congress mit einem Livevoting entschieden.

Die Gewinner des St. Galler Leadership Awards wurde die Raiffeisen Gruppe Schweiz, zweiter die Allianz Deutschland AG und die Adam Opel AG.

Zur Presseinformation.

DGFP Ausbildung erfolgreich bestanden.

DGFPAbsolventen

1 Ort, 2 Tage, 3 Module, 10 Absolventen, 15 Teilnehmer: Das DGFP Ausbildungsjahr 2016 ist gut gestartet. Wir freuen uns und gratulieren herzlich!

News.

Neue Ausgabe: Fachmagazin PERSONALFÜHRUNG // Ausgabe 4-2016

PF 201604Titel

// Performance Management der Zukunft

// Der Schwerpunkt im Überblick

// Abgesang oder Renaissance des Bonus? 

// Dialog statt Performance Rating

// Vergütungsgerechtigkeit bei der Messe Berlin

// Wissenschaft contra Praxis

// Von Noten zu Sternchen?  

Zum Abo-Service.

DGFP Veranstaltungstipps042016 schmal

DGFP // Veranstaltungstipps

  • Am 20 und 21. April 2016 startet der DGFP // congress 2016 in Berlin. Wir werfen einen Blick auf die Arbeitswelt von morgen. Es geht um den Paradigmenwechsel in der Arbeitswelt mit New Work und Arbeit 4.0, um die Zukunft von Sozialpartnerschaft, um Führungsstrukturen von morgen und um die Integration von Flüchtlingen und Migranten in den Arbeitsmarkt. Über das Hashtag #HRfürmorgen verfolgen Sie die ganz persönlichen Antworten aus der HR-Community auf die Arbeitswelt von morgen.
  • In Hamburg wird am 28. April 2016 wird die vierte DGFP // ERFA zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt und in Unternehmen stattfinden. Es geht um rechtliche Rahmenbedingungen, die Unternehmen und HR weiterhelfen, um Beispielprojekte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie um den direkten Erfahrungsaustausch untereinander. Anmeldung über Fluechtlingsinitiative@dgfp.de. 
  • Am 6. Juli startet die DGFP // Jahrestagung Arbeitsrecht in Frankfurt am Main. Die Themen: Perspektiven Arbeitsrecht 2016/2017. Aktuelles aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) - vom Arbeitnehmerüberlassungsgesetz bis zum Lohngleichheitsgesetz. Arbeitsrechtliche Brennpunkte. Diskutieren Sie mit zu Schwellenwerten, Frauenquote, Werkvertrag, Betriebsrente und Matrixstrukturen. Migration in den deutschen Arbeitsmarkt. Welche Erfahrungen machen Unternehmen in Deutschland bei der Integration und Anstellung von Flüchtlingen und Migranten? Digitalisierung der Arbeitswelt. Welche Herausforderungen stellt die Arbeitswelt 4.0 an das Arbeitsrecht, wo stoßen kollektivrechtliche Regelungen bald an Grenzen?

DGFP JT Arbeitsrecht3

1. DGFP // Jahrestagung Arbeitsrecht im Unternehmen am 6. Juli in Frankfurt/Main

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen (BVAU) bieten wir in diesem Jahr zum ersten Mal die DGFP // Jahrestagung Arbeitsrecht im Unternehmen an.

Unsere Schwerpunktthemen: 

  • Perspektiven Arbeitsrecht 2016/2017: Aktuelles aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) - vom Arbeitnehmerüberlassungsgesetz bis zum Lohngleichheitsgesetz.
  • Arbeitsrechtliche Brennpunkte: Diskutieren Sie mit zu Schwellenwerten, Frauenquote, Werkvertrag, Betriebsrente und Matrixstrukturen.
  • Migration in den deutschen Arbeitsmarkt: Welche Erfahrungen machen Unternehmen in Deutschland bei der Integration und Anstellung von Flüchtlingen und Migranten?
  • Digitalisierung der Arbeitswelt: Welche Herausforderungen stellt die Arbeitswelt 4.0 an das Arbeitsrecht, wo stoßen kollektivrechtliche Regelungen bald an Grenzen?

Zur DGFP // Jahrestagung Arbeitsrecht im Unternehmen.

Neue Ausgabe: Fachmagazin PERSONALFÜHRUNG // Ausgabe 3-2016

// Digital Leadership und Beziehungsmanagement

// Unterwegs zum Globally Integrated Enterprise

// HR-Technologiestrategie aus einem Guss

// Personaldienstleistungen 4.0

// Diskussionsimpuls DGFP

// Arbeit 4.0 kompakt

Abo-Service.
wegweiser Zukunftskongress16

DGFP-Geschäftsführerin Katharina Heuer beim 1. Zukunftskongress Migration und Integration in Berlin

Am 1. März treffen sich unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Innern Entscheider aus allen politischen Ebenen, um beim 1. Zukunftskongress Migration und Integration Aspekte der aktuellen Flüchtlingssituation zu diskutieren.

DGFP-Geschäftsführerin Katharina Heuer wird beim Best Practice Dialog "Der Blick in die Praxis: Integration von Flüchtlingen in die Unternehmen“ teilnehmen.

weitere Informationen.

DGFP JTBA lang

11. DGFP Jahrestagung // Berufsausbildung am 3. und 4. März in Esslingen

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir bei der 11. DGFP // Jahrestagung Berufsausbildung am 3. und 4. März 2016 in Esslingen bei Stuttgart Lösungsansätze erlebbar machen und uns intensiv zu den strategischen und operativen Herausforderungen austauschen.

Unsere Themen 

  • Ausbildung versus Studium? Wie können Politik, Schule und Unternehmen Azubi-Engpässen künftig entgegenwirken und „Ausbildung“ für Schulabgänger attraktiver machen?
  • Studienabbrecher und Flüchtlinge fordern die Unternehmen auf, neue Zielgruppen für die Berufsausbildung in den Fokus zu nehmen.
  • Neue Arbeitswelten, neue Berufsbilder, neue Kompetenzen: Die Berufsausbildung qualifiziert und sichert den Nachwuchs für die Arbeitswelt von morgen.
  • Sich neu erfinden: Wie lernen Ausbilder von heute, wie sie mit den Zielgruppen von morgen erfolgreich die Ausbildung gestalten.
Hier gehts zur Anmeldung.

Save The Date: DGFP // congress am 20. und 21. April 2016 in Berlin. #DGFPCongress

DGFPcongress2016fb Titel

Der DGFP // congress startet am 20. und 21. April 2016 in Berlin. Dabei wird der St.Galler Leadership Award für herausragende Führungskonzepte verliehen und auf HR im Kontext von Arbeit 4.0 und Integration von Flüchtlingen und Migranten geblickt. Hier gehts zur Anmeldung und zur Presseinformation.

Die DGFP startet durch am neuen Standort in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist der neue zentrale Standort der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) und der Deutschen Gesellschaft für Personalführung mbH. Zum 1. Januar 2016 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Räume im ehemaligen Depot im Stadtteil Sachsenhausen bezogen:

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36
60594 Frankfurt am Main

Der Umzug der Zentrale und die Umstrukturierung wurden neben anderen Maßnahmen auf der DGFP-Mitgliederversammlung im Mai 2015 beschlossen. Weitere Informationen zum neuen Standort finden Sie hier.

Katharina Heuer

Katharina Heuer beim New Work Lab #NWL16

Die Geschäftsführerin der DGFP, Katharina Heuer, ist Referentin bei der Veranstaltung „New Work Lab - Arbeiten und Industrie 4.0“ am 28.01.2016 in Stuttgart.

Ziel des New Work Lab ist es, Lösungen, Strategien und Szenarien zu erdenken und zu erarbeiten, wie die neue Arbeitswelt im eigenen Unternehmen – idealerweise ab morgen – gestaltet und integriert werden kann.

Unter dem Hashtag #NWL16 finden Sie aktuelle Informationen zu der Veranstaltung im Social Web.

Veranstaltungsdetails des #NWL16.

Fachmagazin PERSONALFÜHRUNG // Ausgabe 2/2016 erschienen

DGFP PF02 2016

// Die Rolle der Personalfunktion im Unternehmen

// Das Konzept der Sustained Change Readiness

// Interview mit Caterine Schwierz

// Unternehmenskultur und Veränderung

// Perspektive DGFP

// HR auf dem Prüfstand Kompakt

Abo-Service