DGFP Bachelor Preis

Die Idee

Mit der Stiftung eines Preises für die beste Bachelor-Abschlussarbeit zu einer aktuellen Fragestellung aus dem Bereich des Personalmanagements sollen

  • die Personalmanager davon überzeugt werden, dass das Bachelor-Studium eigene, hohe Qualitätsansprüche besitzt und die Studierenden zu hochwertigen, wissenschaftlichen Arbeiten befähigt,
  •  die Studierenden ermuntert werden, sich mit aktuellen Fragen des Personalmanagements auseinanderzusetzen,
  • öffentlichkeitswirksame Modelle für den gelungenen Transfer wissenschaftlicher Forschung in die Praxis geschaffen werden.


Gestufte Studiengänge bestimmen in immer mehr Unternehmen die Rekrutierungs- und Personalentwicklungsaktivitäten. Dabei ist zu beobachten, dass der Bachelor-Abschluss als erster berufsbefähigender Hochschulabschluss im Bewusstsein des Managements, auch des Personalmanagements, noch nicht scharf genug konturiert ist.

Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. ist überzeugt, dass ein curricular gut organisiertes Bachelor-Studium Studierende in die Lage versetzt, schnell einen Zugang zum gewählten Berufsfeld zu finden, und Bachelor-Arbeiten ein qualitativ hochwertiger Ausweis wissenschaftlichen Arbeitens mit praxisrelevanten Handlungsimplikationen sind.

Lerne die Jury kennen

Eine Leistung der Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.