DGFP // Medieninformation: Die HR Innovation Roadshow startet ab Herbst wieder durch

Die Vernetzung von HR-Verantwortlichen und innovativen Startups ist das Ziel der HR Innovation Roadshow. Ab September geht es wieder auf Tour durch Deutschland.

Frankfurt am Main, 06.09.2016. Die HR Innovation Roadshow ist ein Kooperationsprojekt der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) und des Bundesverbands Deutsche Startups e.V. (BVDS) und und stellt eine innovative Plattform für einen intensiven Austausch zwischen erfahrenen HR-Verantwortlichen sowie dynamischen Startups dar. Das Zwischenfazit nach den drei Stationen in München, Nürnberg und Hamburg ist sehr positiv. Mehr als 250 Personalerinnen und Personaler sowie 25 HR Startups haben bisher an der Roadshow teilgenommen. Nach der Sommerpause geht die Tour im Herbst weiter und macht Halt in folgenden Städten:

  • 20.09.2016 Frankfurt
  • 11.10.2016 Köln
  • 25.10.2016 Stuttgart
  • 15.11.2016 Berlin
  • 24.11.2016 Hannover


Weitere Stationen sind darüber hinaus in Planung.
Alle Stationen und weitere Infos zur HR Innovation Roadshow finden sich zudem immer aktuell unter www.hr-roadshow.de. Das Format der HR Innovation Roadshow baut auf kurzen Pitch-Slots auf, in denen jedes Startup in wenigen Minuten die eigene Lösung vorstellen kann. Dieser Pitch soll Appetit auf den weiteren Dialog machen, der dann im Plenum oder in den Pausen tiefergehend möglich ist. Alle Teilnehmenden zogen bisher ein positives Fazit und begrüßten dieses Format. Die Digitalisierung der Arbeitswelt brauche den Austausch zwischen Startups und etablierten Unternehmen, so die einhellige Meinung.
Katharina Heuer, Vorsitzende der Geschäftsführung der DGFP: „Als DGFP engagieren wir uns seit 2013 intensiv für die Zusammenarbeit von HR und HR Startups. Es freut mich sehr, dass die Resonanz so groß ist. Das zeigt auch den Bedarf auf allen Seiten, sich angesichts der digitalen Transformation zu vernetzen, auszutauschen und inspirieren zu lassen. Es geht aber auch um die Umsetzung konkreter, innovativer Ideen. Wir sind daher schon jetzt gespannt auf die Stationen der aktuellen Herbsttour!“

Prof. Dr. Simon Werther, Gründer und Geschäftsführer der HRinstruments GmbH, Vorsitzender der Fachgruppe HR Startups des Startup-Verbands sowie Professor an der Hochschule der Medien in Stuttgart, über den Auftakt der Roadshow: „Wir sind begeistert über die Bereitschaft aller Teilnehmer, sich auf dieses neue Format einzulassen. Die Schlagwörter Agilität, People Analytics und digitale Transformation können nur gemeinsam mit Leben gefüllt werden - genau dafür haben wir mit der HR Innovation Roadshow eine Plattform geschaffen. Diesen Dialog werden wir jetzt im Herbst intensiv fortsetzen."


Pressekontakt:
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
+49 (0) 69 713 785-100
presse@dgfp.de


Bundesverband Deutsche Startups e.V.
Paul Wolter
Referent Kommunikation & PR
+49 (0) 30 609 8959 101
paul.wolter@deutschestartups.org

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon