Was HR jenseits von Personalverwaltung bewirken kann – Interview mit Dave Ulrich

HR-Themen wie Bildung, gute Arbeit, Digitalisierung, demografischer Wandel sind längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen und können sogar Wahlen entscheiden oder zumindest beeinflussen, wie sich in den vergangenen Jahren in Deutschland auf Landes- und Bundesebene gezeigt hat. Die HR-Funktion wirkt daher heute über die Unternehmen hinaus – bis weit in die Gesellschaft hinein.

Das komplette Interview ist in der Ausgabe PERSONALFÜHRUNG 07/2018 erschienen und kann hier abgerufen werden.

Der US-Wissenschaftler Dave Ulrich, Begründer des HR-Business-Partner-Modells, hat viel zu diesem Zuwachs an Einfluss beigetragen. Christoph Stehr fragte ihn, wo HR in der Gesellschaft steht – und was die Regierung Trump mit Personalthemen anfangen kann.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon