HR Executive & Strategy

Etablieren und stärken Sie Ihre Rolle als strategischer Partner der Unternehmensleitung

Das renommierte DGFP // Professionalisierungsprogramm für Personalleiter wurde zu einem wirklichen Karriereprogramm für HR Executives mit strategischem Fokus weiterentwickelt. Das neue Programm stärkt die Teilnehmer vertieft in ihrer Rolle als strategischer Partner der Unternehmensleitung und Führungskräfte und macht sie gleichzeitig auch in operativen Fragen zu einem wirklichen Partner auf Augenhöhe.

Alle Veranstaltungen zum Thema

Was Ihnen das Programm bietet

// Ganzheitlicher, praxisnaher und wissenschaftlich fundierter Ansatz
// Lösungsorientierter Austausch und hohe Themenaktualität
// Hohe Individualität und Integration der eigenen HR-Herausforderungen
// Sicherung des Praxistransfers durch Reflexion und kontinuierliche Lernbegleitung
// Vernetzung und Austausch in der DGFP // Community

Fokusthemen und Lerninhalte

Lerninhalte Modul 1: ANALYSIEREN UND AUSRICHTEN (3 Tage)

  • Unternehmens- und Personalstrategie
  • Reflexion HR-Ausrichtung des eigenen Unternehmens bzw. Unternehmensphasenanalyse
  • Strategische Personalplanung / Prozesseffizienz 

Lerninhalte Modul 2: GEWINNEN UND BINDEN (2,5 Tage)

  • Operative Personalplanung / Personalkostenplanung
  • Verfahren, Instrumente und Planungsprämissen
  • Auswahlverfahren und Recruiting
  • Maßnahmen zur Personalbeschaffung und Personalbindung (EVP, Employer Branding, Onboarding)
  • Personalarbeit und Restrukturierung
  • Personalkostenplanung
  • Einflüsse, Flexibilisierung von Kosten
  • Zeitarbeit und Outplacement
  • Arbeitsrecht Basis-Wissen

Lerninhalte Modul 3: ENTWICKELN UND EMPOWERN (2 Tage)

  • Einfluss der Organisationsentwicklung und des Change Managements auf Stärkung der Leistungsfähigkeit
  • Change Management für HR
  • Determinanten der Leistungsfähigkeit
  • Organisationsentwicklung
  • Einfluss von Motivation, Fähigkeiten, Arbeitsgestaltung und Unternehmenskultur auf das Leistungsverhalten der Arbeitnehmer
  • Talent- und Kompetenzmanagement

Lerninhalte Modul 4: FÜHREN UND VERBINDEN (2,5 Tage)

  • Selbstreflektion des eigenen Führungsverhaltens inklusive Ableitung für Führungskräfte-Entwicklung
  • Leitbilder, Werte und Kultur, Motivation
  • Performance Management
  • Beurteilungsverfahren
  • Anreizsysteme
  • Standardisierung von internationalen und nationalen Aspekten
  • Führung/Leadership, Agile Führung

Lerninhalte Modul 5: UMSETZEN UND GESTALTEN (3 Tage)

  • Strategische und operative Steuerung der HR-Bereiche
  • Methoden und Analysen zur Optimierung von HR-Prozessen
  • Wertschöpfung messen, Key Performance Indicators
  • Strukturelle Voraussetzungen
  • Wertschöpfung im Unternehmen
  • HR-Portfolios und HR-Scorecards
  • Ermittlung Vollkosten und Leistungskennzahlen
  • Marketing und Kommunikation der HR-Arbeit / Marketing in eigener Sache
  • Arbeitsrecht: Questions & Answers klassischer und eigener HR-Herausforderungen

Ihre Termine im Überblick

6. März 2018

DGFP // Professionalisierungsprogramm HR Executive & Strategy

Die Teilnehmer/-innen können nach erfolgreichem Abschluss des Modul 1 die wesentlichen Erwartungshaltungen an HR in Unternehmen herleiten und in...

Mehr erfahren

19. Juni 2018

DGFP // Professionalisierungsprogramm HR Executive & Strategy

Die Teilnehmer/-innen können nach erfolgreichem Abschluss des Modul 1 die wesentlichen Erwartungshaltungen an HR in Unternehmen herleiten und in...

Mehr erfahren

5. November 2018

DGFP // Professionalisierungsprogramm HR Executive & Strategy

Die Teilnehmer/-innen können nach erfolgreichem Abschluss des Modul 1 die wesentlichen Erwartungshaltungen an HR in Unternehmen herleiten und in...

Mehr erfahren
Alle Veranstaltungen

Netzwerk

Übersicht aller Erfahrungsaustauschgruppen regional

 

ERFA - Regelmäßiger Erfahrungsaustausch in festen Gruppen

Digitaler Wandel und neue Technologien schaffen neue HR-Herausforderungen und erfordern stärker denn je den Austausch und die Vernetzung.

Die meist über Jahre etablierten DGFP // Erfa-Gruppen schaffen ein stabiles persönliches Netzwerk über Unternehmens- und Branchengrenzen hinweg, das die eigene berufliche Entwicklung und Karriere bereichert und begleitet.

Um an einem Erfahrungsaustausch teilnehmen zu können, muss das zugehörige Unternehmen DGFP-Mitglied sein. Der leitende Personalverantwortliche oder Spezialist jedes Unternehmens ist Mitglied der jeweiligen Erfahrungsaustauschgruppe.

Alle Erfa-Termine im Überblick

Vorteile einer Mitgliedschaft

DGFP // Fachmagazin PERSONALFÜHRUNG

Stimmen aus der Community

Für mich als HR-Quereinsteiger bot das Programm eine sehr gute "tour d'horizon" über alle strategischen HR-Themen und aktuelle Strömungen. Ich fühle mich jetzt sehr gut gewappnet für die vielen grundlegenden und richtungsweisenden Fragestellungen abseits der Tagesarbeit. Der intensive Kontakt und die gute Diskussion mit den übrigen Teilnehmern hat zu einer weiteren Bereicherung beigetragen. Auch sehe ich einen großen Nutzen für mich in der Abstimmung der eigenen Überlegungen oder Entscheidungen mit anderen erfahrenen HR-Leitern.


Mathias Meyer, Airbus Deutschland GmbH


Kontakt

Christina Biela

Christina Biela

Portfoliomanagerin Professionalisierungsprogramm
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36
60594 Frankfurt am Main

biela@dgfp.de

Fon +49 69 713785-233
Mobil +49 176 15978-119

Andrea-Malwina Konuksever

Andrea-Malwina Konuksever

Mitarbeiterin Veranstaltungsmanagement
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36
60594 Frankfurt am Main

konuksever@dgfp.de

Fon +49 69 713785-211

Auf Xing teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon