01. DGFP // Jahrestagung "HR Digital - Digitalisierungsstrategien für das HR-Management"

Fokusthemen

Fokusthemen

// Strategien und Zielbilder für die Digitalisierung des HR-Managements
// Konkrete Handlungsfelder fürHR im Rahmen der Digitalisierungsstrategien
// Stolpersteine und Hürden auf dem Weg der Umsetzung

AGENDA

Mittwoch, 28. November 2018

09:30-09:45
Begrüßung und Einführung in den Tag
Frank Böhringer, Referatsleiter Personalkonzepte/Strategien, AOK Baden-Württemberg
Christian Lorenz, Leiter Hauptstadtbüro, DGFP

09:45-10:30
Impuls aus der Wissenschaft
Digitale Arbeitswelt: Gibt es für HR einfache Antworten auf komplexe Herausforderungen?
Univ.-Prof. Dr. Stephan Kaiser, Universität der Bundeswehr München

10:30-11:15
Impuls aus der Praxis
Digitalisierung konkret: Wie die AOK Baden-Württemberg die Digitalisierung mit fünf HR-Handlungsfeldern angeht.
Frank Böhringer, Referatsleiter Personalkonzepte/Strategien, AOK Baden-Württemberg

11:15-11:45 Kaffeepause und Changeover

11:45-12:45
Impulse aus der Praxis (drei parallel)

Digital HRevolution: Wie Daimler die Digitalisierungspotenziale in der HR-Arbeit besser nutzen kann
Dirk Nees, Senior Manager Digital Transformation Office HR, Daimler AG

Herausforderung "Heterogenität": Wie der Industriedienstleister Bilfinger seine HR-Arbeit digitalisiert
Florian Schneider, Project Leader HRcules, Bilfinger SE

Leading HR with digital: Wie Accenture das eigene HR-Management digitalisiert
Simone Wamsteker, HR Service Delivery Lead DACH Region, Accenture GmbH

12:45-14:00 Mittagessen (inkl. Puffer)

13:45-14:45
MeetUp HR//Digital
Moderierte Runden zum Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern

14:45-15:00 Kaffeepause und Changeover

15:00-15:45
Impuls aus Beratung
HR Digital: Wie das HR-Management die eigene Transformation angehen kann
Armin von Rohrscheidt, Partner und Vorstandsmitglied, Promerit AG

15:45-16:30
Recap des Tages
Frank Böhringer, AOKBaWü
Univ.-Prof. Dr. Stephan Kaiser, Uni-versität der Bundeswehr München
Dirk Nees, Senior Manager Digital Transformation Office HR, Daimler AG
Armin von Rohrscheidt, Partner und Vorstandsmitglied, Promerit AG

Moderation: Christian Lorenz, DGFP

Tagungsgebühr

Frühbucher bis 25.10.2018
€ 690,– DGFP-Mitglieder // € 825,– Nichtmitglieder

ab 26.10..2018
€ 750,– DGFP-Mitglieder // € 875,– Nichtmitglieder

Der Teilnahmepreis beinhaltet u. a. Mittagessen, ein gemeinsames Abendessen und die Tagungsverpflegung.


Impulsgeber

Im Moment können wir Ihnen leider keinen Veranstaltungstermin anbieten. Gerne informieren wir Sie, sobald ein neuer Termin mit freien Plätzen verfügbar ist.

service@dgfp.de

Unsere Experten kommen auch zu Ihnen und gestalten Ihre Weiterbildung!

DGFP-Inhouse Training: inhouse@dgfp.de

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon