02. DGFP // Jahrestagung Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fokusthemen

Krankt der Mitarbeiter, krankt das Unternehmen. Eine hohe Personalfluktuation, unzufriedene Mitarbeiter und krankheitsbedingte Fehlzeiten sind die negativen und teuren Konsequenzen.

Wer mit einem guten Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) gegensteuern will, steht vor zahlreichen Fragen: Wie wird aus vielen guten Einzelmaßnahmen eine Strategie für ein effektives und effizientes BGM? Wie lässt sich das BGM auch dann organisieren, wenn Arbeitszeit und Arbeitsort immer flexibler werden? Welchen Anteil hat gute Führung an dem Wohlergehen von Mitarbeitern und wie können Führungskräfte für die Frage sensibilisiert werden? Und wie behält man den Überblick im Markt der Apps, digitalen Portalen und Health-Wearables?

Unsere 02. DGFP // Jahrestagung BGM ist die Plattform für Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich oder der Geschäftsführung, die für das BGM zuständig sind. Unsere Referenten zeigen, wie ein erfolgreiches BGM aussehen kann.
Profitieren Sie von Expertenvorträgen, Berichten aus der Praxis und den Erfahrungen der Teilnehmer aus zahlreichen DGFP-Mitgliedsunternehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie wertvolle Impulse und Ideen für Ihren Arbeitsalltag mit.

Im Fokus:
// Mehr als Einzelmaßnahmen: Wie sich das BGM strategisch ausrichten lässt
// New Work: Wie BGM in die flexible Arbeitswelt passt
// Gute Führung: Wie gute Führung die Gesundheit der Mitarbeiter fördern kann
// Alles digital: Welche digitalen Angebote im BGM wirklich etwas bringen

Agenda:

Donnerstag, 24.10.2019

ab 09:30 Registrierung und Networking Coffee

Moderation
Petra Esch
Netzwerkmanagerin, Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V., Frankfurt am Main

10:00 – 10:15
Begrüßung und Einführung
Petra Esch

10:15 – 11:00
Gesundheit in agilen Strukturen
Rifka Pieper, Expertin Gesundheit, Beruf & Familie, ING Deutschland, Frankfurt am Main

11:00 – 11:45
Aufsuchende BGF-Maßnahmen im Schichtbetrieb – wie erreicht Merck seine Produktionsmitarbeiter
Dr. Nils Balser, Senior Expert Health Management, Merck KGaA, Darmstadt

11:45 – 12:30
BGM mit System in einem Großunternehmen – von der Bedarfsbestimmung bis zur Nachhaltigkeit
Erich Vogl,HR Manager Social and Health Management, Zollner Elektronik AG, Zandt

12:30 – 13:30 Networking Lunch

13:30 – 14:15
BGM bei Bayer – Strukturen, Prozesse und eingebundene Akteure
Eva Beeck, Health Manager, Bayer AG, Leverkusen

14:15 – 15:00
Führung mit Balance und Performance– die Führungskraft im Spannungsfeld
Dr. Dirk Volker Seeling, Geschäftsführer, personal-point GmbH, Bonn
Dirk Kutschki, General Manager, Bosch Sicherheitssysteme Montage und Service GmbH, Amt Wachsenburg

15:00 – 15:30 Networking Coffee

15:30 – 16:15
Dialogorientiertes BGM – gemeinsam handeln
Irene Klenk, Betriebliche Gesundheitsmanagerin, Stadtwerke München GmbH, München

16:15 – 17:00
Gesundheitsbefragung bei der DAK-Gesundheit – Sicherung der Nachhaltigkeit undVerantwortung der Führungskräfte
Cordula Gierg, Leiterin internes betriebliches Gesundheitsmanagement, DAK-Gesundheit, Hamburg

17:00 – 17:45
Gute Nächte –wache Tage?! – über die Bedeutung des Schlafes
Prof. Dr. med. Christoph Schöbel, Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums, Professor für Schlaf- und Telemedizin, Universitätsmedizin Essen, Ruhrlandklinik – Westdeutsches Lungenzentrum

17:45 – 18:00 Zusammenfassung des Tages

18:15 DGFP // Networking-Night
Get-together zum Ausklang des ersten Tages in entspannter Atmosphäre. Nutzen Sie die Gelegenheit, die Themen des Tages mit Fachkollegen und Experten zu reflektieren.

Freitag 25.10.2019

ab 08:30 Networking Coffee

09:00 – 09:45
Mentale Fitness – das Gehirn trainieren wie einen Muskel
Lisa Hitch, Corporate Health Consultant, brainboost GmbH, München

09:45 – 10:30
E-mental health als Teil eines ganzheitlichen BGMs
Robin Maier,CEO,Mindance GmbH, Leipzig
Svenja Thus, Trainee internes BGM, AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen, Dresden

10:30 – 11:15
Wie digitales BGM zum Unternehmenserfolg beiträgt – ein Praxisbeispiel
Daniel Tunggul, Gründer, machtfit GmbH, Berlin
Stefan Arnold, Head of HR Services Germany, LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
Susanne Faßbender, Teamleitung Xcare/Gesundheitsmanagement, LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen

11:15 – 11:45 Networking Coffee

11:45 – 12:30
Gesundheit und Spaß – ist das möglich?
Claudia Wischnewski, Manager Service Analytics, Vattenfall Europe Sales GmbH, Hamburg
Bernhard Schlosser, Senior Client Success Manager, Virgin Pulse, Zürich

12:30 – 13:15
Digitalisierung und Gesundheit – wohin geht die Reise?
Prof. Dr. Volker Nürnberg, Partner BDO, BDO – Prüf- und Beratungsgesellschaft, Frankfurt am Main

13:15 – 13:30
Zusammenfassung und Verabschiedung

13:30 – 14:30 Networking Lunch

ca. 14:30 Ende der 02.DGFP //Jahrestagung Betriebliches Gesundheitsmanagement

______________________________________________________________________

Tagungsgebühr: € 1.250,– Mitglieder DGFP e. V. // € 1.440,– Nichtmitglieder

Frühbuchervorteil bis 13. September 2019: € 990,– Mitglieder DGFP e. V. // € 1.135,– Nichtmitglieder

Der Teilnahmepreis beinhaltet u. a. Mittagessen und die Tagungsverpflegung sowie die Teilnahme an
der Abendveranstaltung am 24.10.2019.

Impulsgeber

Herr Stefan Arnoldt - LANXESS Deutschland GmbH
Herr Dr. Nils Balser - Merck KGaA
Frau Eva Beeck - Bayer AG
Frau Susanne Faßbender - LANXESS Deutschland GmbH
Frau Cordula Gierg - DAK - Gesundheit
Frau Lisa Hitch - brainboost GmbH
Frau Irene Klenk - Stadtwerke München
Herr Dirk Kutschki - Bosch Sicherheitssysteme GmbH
Herr Robin Maier - Mindance GmbH
Herr Prof. Dr. Volker Nürnberg - BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Frau Rifka Pieper - ING-DiBa AG
Herr Bernhard Schlosser - Virgin Pulse
Herr Prof. Dr. Christoph Schöbel - Universitätsmedizin Essen, Ruhrlandklinik Westdeutsches Lungenzentrum
Herr Dr. Dirk Volker Seeling - Personal-Point GmbH
Frau Svenja Thus - AOK PLUS - Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen
Herr Daniel Tunggul - machtfit GmbH
Herr Erich Vogl - Zollner Elektronik AG
Frau Claudia Wischnewski - Vattenfall Europe Sales GmbH

Köln

Unsere Experten kommen auch zu Ihnen und gestalten Ihre Weiterbildung!

DGFP-Inhouse Training: inhouse@dgfp.de

Aktuelle Auswahl:

Preis für Mitglieder:
1.250,00 €
Preis für Nichtmitglieder:
1.440,00 €

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Laura Müller

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

l.mueller@dgfp.de

Fon: +49 69 713785-215

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon