02. DGFP // Jahrestagung "HR Digital - Digitalisierungsstrategien für das HR-Management"

Fokusthemen

02. DGFP // Jahrestagung HR-Digital
Digitalisierungsstrategien für das HR-Management

05. Juni 2019, zu Gast bei Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Im Fokus

// Ansätze und Strategien für ein digitales HR-Management
// Themen wie Cloudeinstieg, digitale Userexperience, datenbasiertes Skillmanagement u.v.a.
// Konkrete Umsetzungsbeispiele aus Konzernen und KMU

Agenda:

08:30 – 09:00
Registrierung und Networking Coffee

09:00 - 09:30
Begrüßung und Einführung inden Tag
Christian Lorenz, Leiter Hauptstadtbüro, DGFP
Filiz Albrecht, Executive Vice President Human Resources, Robert Bosch GmbH

09:30 – 10:10
Aufgemacht – Impuls aus der Beratung
Employee Experience & Skills als Treiber der digitalen HR-Transformation
Volker Jacobs, CEO & Founder, TI People

10:15 – 11:15
Nachgefasst – Impuls aus der Praxis
People matter! Making Bosch a home for people in the digital age
Filiz Albrecht, Executive Vice President Human Resources, Robert Bosch GmbH

11:15 – 11:45
Networking Coffee

11:45 – 13:00 parallele Impulse
Impuls aus der Praxis
Mensch und Technik in Wechselbeziehung – Wie HR bei Festo die digitale Transformation beschleunigt
Simon Brugger, Leitung HR Digital Transformation, Festo AG & Co. KG

Impuls aus der Praxis
Wie ein Hersteller von Designmöbeln seine Mitarbeiter empowert und zu Partnern des Business macht – Integration und Digitalisierung von HR Prozessen mit SAP SuccessFactors bei Vitra
Sonja Hornberger, Head of Global HR, Vitra International AG
Frank Oberbannscheidt, Project Principal Consultant, SAP Deutschland SE & Co. KG

13:00 – 14:00
Networking Lunch

14:00 – 15:15 parallele Impulse
Impuls aus der Praxis
18 Monate mit Workday – Welche Erfahrungen Roche mit der HR-Cloudsoftware gesammelt hat
Edmund Helmes, Head of HR Solutions & Transformation, Roche Diagnostics GmbH

Impuls aus der Praxis
Digital HR Transformation – Wie das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger zum Sprung in ein neues Zeitalter ansetzt
Fiona Merz,Leiterin Grundsatzfragen, E. Breuninger GmbH & Co.
Jan Hellmann, Leiter strategisches Personalmanagement und Transformation, E. Breuninger GmbH & Co.

15:15 – 15:45
Networking Coffee

15:45 – 16:30
Quergedacht – Impuls aus der Wissenschaft
No more People Problems – Kann KI auch HR?
Tobias D. Krafft, Wissenschaftler und Doktorand am Lehrstuhl »Algorithm Accountability« von Prof. Katharina A. Zweig an der TU Kaiserslautern

16:30 – 17:00
Recap des Tages und Verabschiedung
Christian Lorenz, Leiter Hauptstadtbüro, DGFP

________________________________________________________________________

Tagungsgebühr:
€ 750,– Mitglieder DGFP e. V, € 875,– Nichtmitglieder

Frühbuchervorteil bis 26. April 2019:
€ 690,– Mitglieder DGFP e. V., € 825,– Nichtmitglieder

Der Teilnahmepreis beinhaltet u. a. Mittagessen und die Tagungsverpflegung.




Impulsgeber

Im Moment können wir Ihnen leider keinen Veranstaltungstermin anbieten. Gerne informieren wir Sie, sobald ein neuer Termin mit freien Plätzen verfügbar ist.

service@dgfp.de

Unsere Experten kommen auch zu Ihnen und gestalten Ihre Weiterbildung!

DGFP-Inhouse Training: inhouse@dgfp.de


Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Esther Blume

Senior Referentin Veranstaltungsmanagement
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

blume@dgfp.de

Fon: +49 69 713785-201
Mobil: +49176 15978201

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon