placrholder

Betriebliches Eingliederungsmanagement - Seminar

Einführung in das BEM
- Intention des Gesetzgebers
- Zielgruppe
- Rechtliche Grundlagen
- Datenschutz und Schweigepflicht
- Ziele des BEM

Das BEM-Verfahren
- Mögliche Akteure
- Das BEM -Verfahren (Prozesskette)
- Mindestanforderungen an ein BEM
- Mögliche Maßnahmen im BEM

Methoden:
Referieren, Visualisieren, Gruppenarbeiten- und Diskussion, Karten- und Punktabfragen
Im Seminar legen Sie die Grundsteine für ein maßgeschneidertes BEM -Konzept in Ihrem Unternehmen: Unsere erfahrene Referentin macht Sie mit den gesetzlichen Grundlagen und arbeitsrechtlichen Aspekten vertraut. Sie lernen die Aufgaben und Rollen der BEM-Beteiligten kennen und erfahren, mit welchen Maßnahmen Sie die Regeln in Ihrem Unternehmen umsetzen.
Fach- und Führungskräfte, die einen fundierten und praxisorientierten Kenntnisstand über das Betriebliche Eingliederungsmanagement erwerben oder auffrischen möchten.

Im Moment können wir Ihnen leider keinen Veranstaltungstermin anbieten. Gerne informieren wir Sie, sobald ein neuer Termin mit freien Plätzen verfügbar ist.

service@dgfp.de

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Susan Bäßler

Mitarbeiterin Veranstaltungsmanagement
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

baessler@dgfp.de

Fon: +49 069 713785-210

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon