dgfp-event

DGFP // HUMAN Future Workforce Planning Summit.digital

SPP: Strategische Personalplanung als Kriseninstrument

Wie funktioniert die SPP in der Praxis? Welche Ansätze haben sich bewährt? Wo liegen der Wertbeitrag und wo die Hürden?

Diese und weitere Fragen zur Strategischen Personalplanung werden am 5. November 2020 beim 03. Future Workforce Planning Summit der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e. V. und der Unternehmensberatung HUMAN diskutiert. Mit dabei Referenten von Continental, Deutsche Bahn, HeidelbergCement, Infineon, Knorr-Bremse, Siemens, Deutsche Telekom,Trumpf, Merck und weiteren Experten.

„Erhalten Sie die passenden Impulse aus der Unternehmenspraxis sowie Trends und Entwicklungen der State-of-the-Art Personalplanung und des Workforce-Managements."

Ausführliche Informationen im Programm.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch!

--------------------------------------------------------

5. November 2020 von 10:00 - 16:15 Uhr

Tagungsgebühr
€ 400,– Mitglieder DGFP e.V. // € 565,– Nichtmitglieder

Frühbuchervorteil bis 08.10.20
€ 320,– Mitglieder DGFP e.V. // € 450,– Nichtmitglieder

------------------------------------------------------

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor

workday®

für die Unterstützung.

Online-Veranstaltung

Aktuelle Auswahl: Jahrestagung

Preis für Mitglieder:
320,00 €
Preis für Nichtmitglieder:
450,00 €

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Dörte Stroetmann

Eventmanagerin
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Linkstraße 2
10785 Berlin

stroetmann@dgfp.de

Fon: +49 30 814554375
Mobil: +49151 74509184

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon