DGFP // Kompetenzforum "Future Workspaces, Smarter Working"

Fokusthemen

Die Themen im Fokus

// Die Anforderungen einer veränderten Arbeitswelt an den Arbeitsort

Wie verändern neue Formen der Zusammenarbeit die Anforderungen an Arbeitsplätze und -umgebungen? Welche Ansprüche haben Mitarbeiter? Etc.

// Die neuen Multi Space Offices und New Work Spaces in Unternehmen

Wie sehen konkrete Ideen, Konzepte und Umsetzungsbeispiele für Multi Space Offices und New Work Spaces aus? Welche Erfahrungen haben Unternehmen
im Umgestaltungsprozess gesammelt? Wie ist die Akzeptanz bei Mitarbeitern? Etc.

// Die Rolle von HR im Umgestaltungsprozess

Wie lassen sich Führungskräfte, Mitarbeiter und Betriebsräte in den Prozess der Umgestaltung und darüber hinaus einbinden? Wie sehen Kommunikations- und
Partizipationsstrategien aus? Etc.

// Exklusiv: Besichtigung der neu gestalteten Arbeitsplätze des Robert Bosch Forschungszentrums

Diskutieren Sie u.a. mit diesen Referenten:

// Jens Blankenburg, Head of Facility Management, Vodafone GmbH

// Stefan Camenzind, Executive Director, Evolution Design AG

// Birgit Isenmann, Human Resources, Policies and Labour Relations, Robert Bosch GmbH

// Dr. Robert Omagbemi, Vice President Corporate Human Resources HR Metrics, Services & Relations Division E-Mobility Chief Human Resources Officer, ZF Friedrichshafen AG

// Dietlind Pinagel-Eggert, Senior HR Business Partner – Globale Personal- & Kulturentwicklung, PULS GmbH

// Claudia Wentsch, Director Human Resources, Microsoft Deutschland GmbH

Impulsgeber


Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Christian Lorenz

Christian Lorenz

Leiter Hauptstadtbüro
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Friedrichstr. 60

c.lorenz@dgfp.de

Fon: +49 030 2091699-41
Mobil: +49151 62964-916

Auf Xing teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon