DGFP // Kompetenzforum Rechtssichere Gestaltung von Vergütungssystemen

Fokusthemen

09:00 Eintreffen und Networking Coffee

09:30 Begrüßung und Einführung

Jörg Schäfer, Leiter DGFP-Akademie, Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.

Dr. Roland Abele, Ressortleiter Arbeitsrecht des Betriebs-Berater, Deutscher Fachverlag

Alexander R. Zumkeller, Leiter Arbeitsrecht, Arbeitnehmerbeziehungen, ABB Deutschland AG

10:00 Grundvergütung, Tarif, Vereinbarung und Systeme

Alexander R. Zumkeller

10:30 Reward for Performance – aktuelle Themen und Trends

Dr. Annika Milbradt, Senior Consultant

Talent & Rewards, Willis Towers Watson

11:15 Networking Coffee + Themenreflexion

12:00 Vergütung externer Crowdwork

Dietmar Heise, Partner der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

12:45 Zukunftsfeste Ausgestaltung variabler Vergütungen für Führungskräfte im Zeitalter der Digitalisierung

Dr. Achim Lindemann, Partner und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle mbB

13:30 Networking Lunch

14:15 „Leistung muss sich lohnen“ im Realitätscheck – Performanceorientierte Vergütung rechtssicher gestalten

Dr. Till Hoffmann-Remy, Fachanwalt für Arbeitsrecht, KLIEMT & VOLLSTÄDT

15:00 Vergütung von Betriebsratsmitgliedern: Alles andere als einfach

Dr. Heidrun Lipp, Richterin am Arbeitsgericht München

15:45 Networking Coffee + Themenreflexion

16:15 Sozialleistungen mit Entgeltcharakter: Grundsätze, Umsetzungshinweise und Fragen der Gleichbehandlung

Dr. Kristina Helmer, Referentin für Arbeitsrecht, Carl Zeiss AG

17:00 Zusammenfassung und Verabschiedung

Alexander R. Zumkeller

17:15 Ende des DGFP// Kompetenzforums

Frankfurt am Main

Unsere Experten kommen auch zu Ihnen!

DGFP Inhouse-Training: Form und Inhalt der Veranstaltung bestimmen Sie.

Aktuelle Auswahl:

Preis für Mitglieder:
750,00 €
Preis für Nichtmitglieder:
890,00 €

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Laura Sanz-Mendez

Laura Sanz-Mendez

HR Produktmanagerin
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

sanz-mendez@dgfp.de

Fon: +49 69 713785-228
Mobil: 176 15978-130

Auf Xing teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon