dgfp-event

DGFP // Kompetenzforum.digital "Mobiles Arbeiten & Homeoffice" in Kooperation mit dem Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen

Mobiles Arbeiten oder doch Homeoffice? Wie unterscheiden Unternehmen zwischen mobiler Arbeit und Homeoffice? Welche Regelungen gelten beim mobilen Arbeiten für den Arbeitsschutz, den Versicherungsschutz und die Dokumentationspflichten? Was gehört zu diesem Thema in eine Betriebsvereinbarung? Nicht nur bei den Begrifflichkeiten braucht es eine klare Definition, sondern vor allem bei den rechtlichen Fragen.

Am 13. und 14. Januar 2021 laden wir Sie herzlich ein, zu unserer digitalen Veranstaltung DGFP+BVAU // Kompetenzforum "Mobiles Arbeiten & Homeoffice - wie Unternehmen einen rechtssicheren Rahmen für das Arbeiten außerhalb des Betriebs schaffen".

Erfahren Sie von unseren Arbeitsrechts- und Arbeitsschutzexpertinnen und -experten aus dem Bundesarbeitsministerium und Rechtsanwaltskanzleien, welche rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten sind und bringen Sie Ihre Fragen in den digitalen Austausch mit ein.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Online-Veranstaltung

Aktuelle Auswahl: Kompetenzforum

Frühbucherpreise bis zum 17.12.2020
für Mitglieder:
380,00 €
für Nichtmitglieder:
445,00 €
Preise ab dem 18.12.2020
für Mitglieder:
475,00 €
für Nichtmitglieder:
555,00 €

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Antje Kerber

Eventmanagerin
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Linkstraße 2
10785 Berlin

kerber@dgfp.de

Fon: +49 30 814554370
Mobil: +49176 15978130

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon