DGFP // Netzwerkreihe - Abendforum Arbeitsrecht

Arbeitsverträge rechtssicher gestalten

Der Arbeitsvertrag ist nicht nur eine erste und wichtige Visitenkarte, die der Arbeitgeber abgibt. Er ist auch rechtlich von großer Bedeutung; Fehler in Musterarbeitsverträgen können fatale Auswirkungen haben.

Vorformulierte und vom Arbeitgeber gestellte Arbeitsverträge unterliegen dabei einer Inhaltskontrolle nach den §§ 305 ff. BGB. Die zuständigen Senate des BAG haben Leitlinien entwickelt, die eine Systematisierung erkennen lassen und dem Rechtsanwender damit mehr Sicherheit bei der Vertragsgestaltung geben. In unserer Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über alle bei der Vertragsgestaltung zu beachtenden Gesichtspunkte sowie gleichzeitig auch über die damit zusammenhängenden Themen, z. B. Urlaubsrecht, Befristungsrecht, Vergütungsfragen, Möglichkeiten der Arbeitszeitregelung. Erörtert werden auch die immer bedeutsameren Schnittstellen zum Kollektivarbeitsrecht einschließlich der sich daraus ergebenden Gestaltungsmöglichkeiten.

Veranstaltungsorte:

Berlin
Pusch Wahlig Workplace Law
Dorotheenstraße 54, 10117 Berlin

Düsseldorf
Design Offices Kaiserteich
Elisabethstraße 11, 40217 Düsseldorf

Hamburg
Design Offices Hamburg Domplatz
Domstraße 10, 20095 Hamburg

Frankfurt
Frankfurter Presseclub
Ulmenstraße 20, 60325 Frankfurt / Main

München
McDonald‘s Deutschland LLC Hauptservicecenter München
Drygalski-Allee 51, 81477 München

Zeitlicher Ablauf der Abendforen:

17:30 – 18:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
18:00 – 20:00 Uhr Abendforum
20:00 – 21:30 Uhr Get Together


Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Petra Esch

Netzwerkmanagerin Kleinunternehmen
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

esch@dgfp.de

Fon: +49 69 713785-111
Mobil: +49176 15978114

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon