placeholder

DGFP // Netzwerkreihe - Abendforum Arbeitsrecht

Fremdpersonal-Compliance: neue Methoden, neue Probleme?

Ob Auftragsspitze, Know How oder besondere Flexibilität: Für den Einsatz von Fremdpersonal gibt es viele Gründe, aber nur begrenzte rechtliche Möglichkeiten. Der Einsatz von Fremdpersonal ist über Branchen und Unternehmensgrößen hinweg allgegenwärtig. Er ist vor allem aber eines: eine Compliance Herausforderung.

Nicht zuletzt mit der letzten Reform des Arbeitnehmerüberlassungsrechts haben sich die rechtlichen Rahmenbedingungen weiter verschärft. Doch neuer Zündstoff liegt in den Unternehmen selbst. Längst will nicht nur die IT-Branche agil sein. Moderne Formen der Zusammenarbeit wie Scrum oder Crowdworking werfen ein neues Licht auf die Frage, wie Fremdpersonal noch rechtssicher eingesetzt werden kann.

Im Rahmen dieser Veranstaltung behandeln wir folgende Fragen:
- Was ist beim Einsatz von Fremdpersonal aus Auftraggeber- und aus Auftragnehmersicht zu beachten?
- Ist Arbeitnehmerüberlassung jetzt die sicherste Einsatzform?
- Was sind die Lessons Learned für die Compliance Organisation?

Veranstaltungsorte:

Berlin
Pusch Wahlig Workplace Law
Dorotheenstraße 54, 10117 Berlin

Düsseldorf
Design Offices Kaiserteich
Elisabethstraße 11, 40217 Düsseldorf

Hamburg
Design Offices HamburgDomplatz
Domstraße 10, 20095 Hamburg

Frankfurt
Frankfurter Presseclub
Ulmenstraße 20, 60325 Frankfurt/ Main

München
Design Offices Atlas
Rosenheimer Straße 143c, 81671 München

Zeitlicher Ablauf der Abendforen - Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München:

17:30 18:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
18:00 20:00 Uhr Abendforum
20:00 21:30 Uhr Get Together

Zeitlicher Ablauf der Abendforen - Hamburg:

18:00 18:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
18:30 20:30 Uhr Abendforum
20:30 21:30 Uhr Get Together

Alle wichtigen Seminarinformationen:

Seminardetails (PDF)

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Petra Esch

Netzwerkmanagerin Kleinunternehmen
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

esch@dgfp.de

Fon: +49 69 713785-111
Mobil: +49176 15978114

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon