placeholder

DGFP // Netzwerktreffen.digital - "60+60=100. Wie sich zwei Führungskräfte bei der DB Netz AG im Jobsharing eine Position teilen."

Seit März 2018 sind Carola Garbe und Catharine-Marie Koffnit gemeinsam im Jobsharing die Personalleiterinnen des Regionalbereichs Ost der DB Netz AG (ca. 5.000 Mitarbeiter) und Teil der Regionalbereichsleitung. Sie teilen sich mit jeweils 60% Arbeitszeit im wöchentlichen Wechsel nicht nur den eMail-Account und die Position, sondern führen als Topsharing-Tandem auch 20 Mitarbeitende (HR Spezialisten und Leiter HR Partner). Mit diesem Modell etabliert die DB Netz AG neue Strukturen auf der Top-Managementebene, die es ermöglichen, Beruf und Biografie in jeder Lebensphase individuell zu gestalten.

Wie die Zusammenarbeit seit mehr als zwei Jahren funktioniert, welche Barrieren es zu überwinden galt und für wen das Modell wirklich geeignet ist, erklären Carola Garbe und Catharine-Marie Koffnit im Rahmen unseres kostenfreien DGFP // Netzwerktreffen.digital – „60+60=100. Wie sich zwei Führungskräfte bei der DB Netz AG im Jobsharing eine Position teilen" am 1. Oktober 2020 in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr. Seien Sie online dabei, fragen Sie nach und diskutieren Sie mit!

Im Moment können wir Ihnen leider keinen Veranstaltungstermin anbieten. Gerne informieren wir Sie, sobald ein neuer Termin mit freien Plätzen verfügbar ist.

service@dgfp.de

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Dörte Stroetmann

Eventmanagerin
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Linkstraße 2
10785 Berlin

stroetmann@dgfp.de

Fon: +49 30 814554375
Mobil: +49151 74509184

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon