dgfp-event

DGFP // Podiumsdiskussion People Company statt HR Business Partner - was kommt nach dem HR-Business-Partner-Modell?

Dave Ulrichs Modell "HR als Business Partner" mit seinen vier Rollen Strategy Partner, Change Agent, Employee Champion und Administration Expert wurde im Jahr 1997 erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Seitdem nutzen viele Unternehmen dieses Organisationsmodell. In der Unternehmenspraxis wie auch in Beraterkreisen wurde das Modell jedoch immer wieder infrage gestellt; erst kürzlich hat dazu Prof. Dr. Walter Jochmann das Modell „People Company statt HR Business Partner" im Interview mit dem Personalmagazin vorgestellt. Die Idee ist, dass HR sich nicht mehr als Business Partner, sondern als People Company aufstellt, um den Unternehmergedanken besser in HR zu verankern. Dieser Vorschlag führte vor einigen Wochen zu einer lebhaften Diskussion auf LinkedIn sowie in den Fachmedien. Diese Diskussion wollen wir, das Personalmagazin und die DGFP mit Ihnen und den Experten zum Thema weiterführen und laden Sie daher herzlich ein zur digitalen

DGFP // Podiumsdiskussion People Company statt HR Business Partner - was kommt nach dem HR-Business-Partner-Modell? am 23. November 2021 von 14:00 bis 15:30 Uhr.

Neben Professor Jochmann (Kienbaum) werden Sirka Laudon (Vorständin People Experience bei AXA), Roland Hehn (Personalvorstand bei Heraeus), Bettina Volkens (HR Consultant und Vorstandsvorsitzende der DGFP e.V.) sowie Stephan Fischer (Professor für Personalmanagement und Organisationsberatung an der Hochschule Pforzheim) als Panelisten teilnehmen.

Professor Jochmann wird das von ihm skizzierte Modell People Company vorstellen und wir werden mit allen Panelisten die unterschiedlichen Blickwinkel auf die Modellidee auch im Kontext der Fortführung des Modells von Dave Ulrich zur HR-Organisation/HR-Strategie diskutieren.

Wir freuen uns auf eine kontroverse Debatte über die Zukunft der HR-Organisation.

Die Moderation werden Reiner Straub, Herausgeber des Personalmagazins und Ralf Steuer, Geschäftsführer der DGFP e.V. übernehmen.

Im Moment können wir Ihnen leider keinen Veranstaltungstermin anbieten. Gerne informieren wir Sie, sobald ein neuer Termin mit freien Plätzen verfügbar ist.

service@dgfp.de

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Kristin Schmidt

Eventmanagerin
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Linkstraße 2
10785 Berlin

Fon: +49 30 814554379
Mobil: +49176 15978102

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon