Globale Personalarbeit kompakt - Übersicht und erste Einblicke ins internationale Personalmanagement

Zielgruppe

HR-Fachkräfte mit neuem Schwerpunkt im internationalen Personalmanagement

Lernziele

Mit wachsender Internationalisierung des Unternehmens verändern sich auch die Anforderungen an Mitarbeiter und das Personalmanagement. Wie organisieren Sie internationale Personalarbeit und interkulturelle Zusammenarbeit erfolgreich vor dem Hintergrund zunehmender globaler Personalbewegungen? Wie unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter bestmöglich bei der Organisation Ihrer Entsendung und den interkulturellen Herausforderungen des Auslandseinsatzes? Theoretisch fundiert erhalten Sie anhand von Praxisbeispielen das notwendige Wissen vermittelt, welche Voraussetzungen und Vorbereitungen für eine erfolgreiche Auslandsentsendung, Immigration als auch Reintegration Ihrer international tätigen Mitarbeiter erfüllt sein müssen und wie Sie diese in Ihre Unternehmenspraxis integrieren können.

Fokusthemen

Einstieg ins internationale Personalmanagement

  • Erfordernis und Aufgaben des internationalen Personalmanagements
  • Formen und Strategien von Internationalisierung und interkultureller Kooperation

Formen internationaler Personalbewegungen und Herausforderungen bei der Auslandsentsendung

  • Unterschiedliche Formen und Arten der Personalbewegung
  • Ziele und Problemfelder des Auslandseinsatzes
  • Profile und Herausforderungen international tätiger Mitarbeiter

Operative Unterstützung im Global Mobility Bereich (Immigration und Relocation Services)

  • Elemente und Inhalte einer Entsendungspolicy
  • Vertragsarten für unterschiedliche Auslandseinsätze
  • Übersicht der wichtigsten Relocation-Unterstützungen für Ihre Mitarbeiter
  • Immigration: der Weg durch den Behörden-Dschungel

Herausforderung „Kultur“: ein Einblick in interkulturelle Trainings

  • Was ist Kultur? Wozu interkulturelle Kompetenz?
  • Zentrale Themenfelder der interkulturellen Zusammenarbeit

Lösungsansätze im internationalen Personalmanagement: Was Sie tun können

  • Interkulturelle Eignungsdiagnostik: den oder die Richtige auswählen
  • Interkulturelle Personalentwicklung
  • Interkulturelle Vorbereitung
  • Reintegrationsmaßnahmen

Impulsgeber


Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Antje Kerber

Veranstaltungsmanagement
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36

kerber@dgfp.de

Fon: +49 069 713785-214

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon