Mitgliedschaft

Seien Sie Teil des großen Kompetenz- und Karrierenetzwerk für HR-Begeisterte und werden Sie Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Personalführung. Profitieren Sie von dem Austausch mit über 1.500 Mitgliedsunternehmen und von dem umfassenden Aus- und Weiterbildungsprogramm. Erfahren Sie mehr zu den Vorteilen einer Mitgliedschaft bei der DGFP!

Die DGFP – Das Kompetenz- und Karrierenetzwerk

Ein Netzwerk – vielfältige HR-Perspektiven

Die Vielfalt von Perspektiven bereichert den Austausch und fördert die Vernetzung. Dem DGFP-Netzwerk gehören sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen an. Unter den Mitgliedern sind DAX-Konzerne, Großunternehmen, mittelständische und kleine Betriebe, renommierte Wissenschaftler und Hochschullehrer, Berater, Trainer und Coaches sowie zahlreiche Persönlichkeiten aus dem Personalmanagement.

Werden Sie Mitglied bei der DGFP

Werden auch Sie und Ihr Unternehmen Mitglied bei der DGFP und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft in Deutschlands größtem HR-Kompetenz- und Karrierenetzwerk. Mindestens fünf gute Gründe sprechen dafür!

5 Gründe für die DGFP // Mitgliedschaft

5 gute Gründe für eine DGFP Mitgliedschaft

1Eine Mitgliedschaft für alle Ihr Unternehmen, Ihre Führungskräfte und Ihre HR-Mitarbeiter profitieren von der Firmenmitgliedschaft.

2. Zukunft von HR gestalten Sie sind Teil des stärksten HR-Netzwerkes, das seit 1952 Personalmanagement und Personalführung in Praxis, Forschung und Lehre stark macht und erfolgreich weiterentwickelt.

3. Das Know-how des Netzwerks nutzen Sie und Ihr Unternehmen ziehen Vorteile aus dem professionellen Erfahrungsaustausch und der Vernetzung auf Augenhöhe – über die eigenen Organisationsgrenzen hinweg.

4. Persönlichen Service genießen Ihr Unternehmen und Sie profitieren vom einzigartigen Mitglieder-Service durch unsere Netzwerkmanager für alle HR-Fragestellungen.

5. Preisvorteile sichern Ihr Unternehmen und Sie genießen die Mitglieder-(Preis-)Vorteile auf alle DGFP-Angebote.

Formen der Firmenmitgliedschaft

Ordentliche Firmenmitglieder

sind Unternehmen, die eine institutionalisierte Personalabteilung haben sowie Startups.

Korrespondierende Firmenmitglieder

sind Unternehmen, deren Sitz sich außerhalb der Bundesrepublik Deutschland befindet.

Außerordentliche Firmenmitglieder

sind Anstalten, Körperschaften, Stiftungen des öffentlichen Rechts, HR-Personaldienstleister und HR-Beratungsgesellschaften.

Formen der Personenmitgliedschaft

Young Professionals

sind Studierende, Berufseinsteiger oder junge Führungskräfte im HR-Management, die jünger als 35 Jahre sind.

Außerordentliche Einzelmitglieder

sind Wissenschaftler im Hochschulbereich oder Berater, die auf dem Gebiet des Personalmanagements tätig sind.

Berechnen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag

Der Beitrag für die ordentliche Firmenmitgliedschaft und Firmen mit Sitz im Ausland berechnet sich auf der Basis der jährlichen Lohn- und Gehaltssumme des jeweiligen Unternehmens. Der Mindestbeitrag liegt bei 500,- EURO im Jahr. Außerordentliche Firmenmitglieder zahlen einen festen Betrag von 750,- EURO, für außerordentliche Einzelmitglieder liegt der Beitrag bei 250,- EURO pro Kalenderjahr. Weitere Informationen zu Ihrem Beitrag finden Sie in unserer Satzung.

Zur Berechnung des Beitrages geben Sie bitte die Summe Ihrer Lohn- und Gehaltskosten (Summe analog zur Meldung an die Berufsgenossenschaft) ein.

DGFP // Fachmagazin PERSONALFÜHRUNG

Die DGFP // Mitgliederversammlungen

DGFP // Mitgliederversammlung 2017
DGFP // Mitgliederversammlung 2016

Alles Wichtige zum Download


Kontakt

Petra Esch

Netzwerkmanagerin Kleinunternehmen
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36
60594 Frankfurt am Main

esch@dgfp.de

Fon +49 69 713785-111
Mobil +49 176 15978-114

Manuela Gumz

Mitgliedermanagement
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Hedderichstraße 36
60594 Frankfurt am Main

gumz@dgfp.de

Fon +49 69 713785-218

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon