Personal- und Managemententwicklung

Definition

Mitarbeiter in einem Unternehmen zu fördern und zu entwickeln ist eine der wichtigsten Aufgaben jeder Führungskraft. Sie ist aber gleichzeitig auch eine der wichtigsten Gemeinschaftsaufgaben des professionellen Personalmanagements und der Führungskräfte. Die Förderung und Entwicklung von Mitarbeitern in einem Unternehmen bedarf eines gemeinsamen Grundverständnisses zwischen Unternehmensleitung, Führungskräften und Personalmanagern, eines klaren, ordnenden und koordinierenden Rahmens sowie eines Systems gleichsinnig verstandener und angewendeter Methoden und Instrumente. Darum kümmern sich Personalmanager im Rahmen der Personal- und Managemententwicklung.

Die HR-Gestaltungsfelder im Überblick

Themenschwerpunkt: Berufsausbildung - Herausforderungen und Lösungsansätze

ford234px

Mit viel Engagement und innovativen Ansätzen Unternehmen stellen sich zahlreiche Unternehmen in Deutschland auf diese Herausforderungen ein. Einige dieser begrüßenswerten Beispiele sowie begleitende Informationen stellen wir Ihnen in diesem Themenschwerpunkt vor. Zusätzlich zu den praktischen Maßnahmen sind aus Sicht der DGFP allerdings auch umfassende Änderungen am Ausbildungssystem erforderlich, damit die duale Ausbildung weiterhin ein Erfolgsmodell bleibt. Gemeinsam mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik setzt sich die DGFP für die erforderlichen Änderungen ein. Zudem unterstützt sie die Unternehmen in puncto Berufsausbildung mit vielfältigen Maßnahmen wie Fachinformationen, Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen sowie als Plattform für fachlichen Austausch.

mehr lesen

Themenschwerpunkt: Personalentwicklung für ältere Mitarbeiter

PEAeltere

Es soll auch im Jahre 2013 noch Unternehmen geben, in denen Mitarbeiter und Bewerber über 40 Jahren automatisch als "alte Eisen" abgestempelt werden. Doch die Diskriminierung von "älteren Mitarbeitern" (was genau ist eigentlich "alt"?) bei Neueinstellungen und/oder Karriere gehört zunehmend der Vergangenheit an: Zum einen führt der demografische Wandel dazu, dass immer weniger "junge" Mitarbeiter nachrücken. Zum anderen hat der viel diskutierte Fachkräftemangel auch die Stärken der "Älteren" in de Fokus gerückt - Erfahrungswissen sei hier nur als Stichwort genannt.

mehr lesen

Social Media in Personalentwicklung und Weiterbildung

Der Vormarsch des Internets und die zunehmende Bedeutung sozialer Medien und des Web 2.0 führen zu gänzlich neuen Möglichkeiten des Wissensaustauschs - über Landes-, Funktions- und Unternehmensgrenzen hinweg und jenseits etablierter Hierarchien. Wissen an sich ist schon heute zum wichtigsten Wettbewerbsfaktor geworden, zumindest in den westlichen Industrieländern, was dem Thema PE eine zunehmend höhere Bedeutung verleiht. Der Wandel der Generationen und deren Werte erfordern gänzlich neue Antworten auf die Frage, wie in Zukunft vorhandenes Wissen weitergegeben und genutzt wird. Dies betrifft jüngere Generationen genauso wie die Generation 50 Plus.

mehr lesen

Veranstaltungen zum Thema

  • Seminare werden geladen...

Dokumente zum Thema

  • Personalwissen Direkt Dokumente werden geladen...

zur Suche "PERSONALWISSEN DIREKT"

Eine Leistung der Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.