Seminare mit der Haufe-Akademie und der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP)

Die DGFP ermöglicht mit dem Kooperationspartner Haufe Akademie Zugang zu einem umfassenden Weiterbildungsangebot im Themenbereich Personal. Mitglieder der DGFP können das breit gefächerte Portfolio von mehr als 240 Produkten zu vergünstigten Preisen nutzen – auf das gesamte HR-Produktportfolio erhalten DGFP-Mitglieder 10 Prozent Rabatt. Zur Nutzung wurde ein eigenes Portal für die DGFP-Mitglieder eingerichtet
www.haufe-akademie.de/dgfp
Um von dem Preisvorteil zu profitieren, müssen DGFP-Mitglieder im Buchungsprozess ihre individuelle Mitgliedsnummer angeben. Diese wird durch die DGFP einmalig zugeteilt. Falls die Mitgliedsnummer nicht bekannt ist, kann sie unter
www.dgfp.de/mitgliedschaft/anfrage-mitgliedsnummer
erfragt werden.

FAQ

Wie kann ich die DGFP-Mitgliedsnummer erfahren?

Die Mitgliedsnummer wird durch die DGFP einmalig zugeteilt. DGFP-Mitglieder können unter www.dgfp.de/mitgliedschaft/anfrage-mitgliedsnummer ihre Mitgliedsnummer erfragen, um dann damit buchen zu können.

Wo wird der 10-prozentige Rabatt ausgewiesen?

In der Rechnung der Haufe Akademie wird der 10-prozentige Rabatt ausgewiesen.

Welche Voraussetzungen gibt es zur Nutzung des 10-prozentigen Rabatts?

Das buchende Unternehmen bzw. die buchende Person muss auf der Website www.haufe-akademie.de/dgfp bei der Buchung die DGFP-Mitgliedsnummer angeben. Ferner gelten die jeweils zum Buchungszeitpunkt aktuellen Preise und Geschäftsbedingungen der Haufe Akademie.

Wer ist Vertragspartner bei der Buchung einer Weiterbildungsmaßnahme im Rahmen dieser Kooperation?

Das buchende Unternehmen bzw. buchende Person schließt einen Vertrag mit der Haufe Akademie. Veranstalter der einzelnen Weiterbildungsmaßnahme ist die Haufe Akademie.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon