placeholder

DGFP // Netzwerktreffen.digital - Erfolgsfaktoren bei Outplacement und Transfergesellschaften

Infolge der Pandemie gewinnen HR-Maßnahmen mit dem Ziel des sozialverträglichen Personalum- und -abbaus zunehmend an Relevanz. Mit Beginn dieses Jahres hat der Gesetzgeber auch den Einsatz von Outplacementberatung steuerlich eindeutig geregelt und damit bis dahin bestehende Unsicherheiten beendet.

Vor diesem Hintergrund möchten der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V. (BDU) und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V. (DGFP) Sie einladen zum

DGFP // Netzwerktreffen.digital Erfolgsfaktoren bei Outplacement und Transfergesellschaften

am 17.5.2021, 14:00 bis 15:30 Uhr.

In diesem DGFP // Netzwerktreffen.digital werden konkrete Handlungsempfehlungen für Einzeloutplacement, Gruppenoutplacement und Transfergesellschaften vermittelt. Wann sind welche Maßnahmen angezeigt? Welche Kosten fallen dabei an? Wie viel Vorlauf benötigen die Maßnahmen? Diese und weitere sehr praxisrelevante Fragen werden durch beide Vorstandsmitglieder des Fachverbands Outplacementberatung im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU), sowie Herrn Dr. Martin Mertes, Geschäftsführer und Partner bei von Rundstedt, sowie Stefan Detzel, Geschäftsführer der 10k Beratung GmbH beantwortet.

Melden Sie sich kostenfrei an.

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Dörte Stroetmann

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Linkstraße 2
10785 Berlin

stroetmann@dgfp.de

Fon: +49 30 814554375
Mobil: +49151 74509184

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon