dgfp-event

DGFP // Jahrestagung.digital "Comp & Ben"

Für HR-Fach- und Führungskräfte mit Schwerpunkt Compensation & Benefits
_____________________________________________________________________________________________

Es ist fast die Quadratur des Kreises: Vergütungssysteme sollen effizient administrierbar, aber nicht starr und unbeweglich sein. Sie dürfen das Silodenken nicht befeuern, individuelle Leistung aber nicht ersticken. Sie müssen gerecht und nachvollziehbar sein, sollen Kostenrisiken aber minimieren. Und: Sie sollen in Krisenzeiten wie diesen dem Unternehmen genügend Spielraum lassen. Wer sich auf die Reise begibt, sein Vergütungssystem fit für die Zukunft zu machen, steht vor zahlreichen Hürden und Herausforderungen.

Wir laden Sie ein, mit uns auf diese Reise zu gehen. Unsere DGFP // Jahrestagung.digital „Comp & Ben“, die Plattform für Vergütungsexpertinnen und Vergütungsexperten aus KMU und Konzernen, findet dieses Mal als Online-Konferenz in vier Modulen am 17.09./ 22.09./ 24.09./ 29.09.2020 statt.

Diskutieren Sie unter anderem über Spotboni, flexible Benefits und Vergütung in agilen Strukturen!

Diskutieren Sie mit Referentinnen und Referenten aus Unternehmen wie Deutsche Bahn, Danfoss, Electro Optical Systems, Jenoptik, Lufthansa, Novartis, Xella International u. v. a., oder aus Wissenschaft und Beratung, überflexible Vergütungssysteme, veränderte Bonusregelungen und transparente Benefits: Wie können mit Spotbonuszahlungen die richtigen Leistungsanreize gesetzt werden? Führt die Fokussierung auf Team- undUnternehmensboni wirklich zu den gewünschten Effekten? Welche Benefits sind tatsächlich gefragt und wie macht man sie sichtbar? Wie lassen sich Entgeltsysteme so flexibel gestalten, dass sie agilen und sich in stetiger Transformation befindenden Organisationen gerecht werden? Wie gestaltet man zukunftsorientierte Tarifverträge? Und wie lassen sich Ziele besser setzen und messen?

Nutzen Sie die Vorteile des Online-Formats:
• Angepasstes Format: Keine acht Stunden am Stück, sondern vier Module im September 2020.
• Live und nicht aus der Konserve: Alle Referentinnen und Referenten sprechen live zu Ihnen und gehen auf Ihre Fragen ein.
• Hohe Flexibilität und faires Preissystem: Sie können nicht an allen Modulen teilnehmen? Geben Sie Ihren Zugang für diesen Tag an eine Kollegin oder einen Kollegen weiter.
• Einfacher Zugang von überall: Nutzen Sie Ihren Browser als Zugang für die Online-Konferenz und wählen Sie sich von Zuhause oder aus Ihrem Büro ein.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen – in diesem Jahr digital!

Weitere Informationen zum Programm und den Referenten finden Sie hier.

____________________________________________________________________________________________

4 Module à 3 Stunden, 17./22./24./29. September 2020

Tagungsgebühr
€ 610,– Mitglieder DGFP e.V. // € 860,– Nichtmitglieder

Frühbuchervorteil bis 06.08.2020
€ 490,– Mitglieder DGFP e.V. // € 690,– Nichtmitglieder

Die Tagung ist aufgeteilt in vier Module, welche inhaltlich nicht aufeinander aufbauen.
Wenn die Teilnahme an einem Modul nicht möglich ist, kann eine andere Person aus dem Unternehmen / der Organisation an diesem Modul teilnehmen.

____________________________________________________________________________________________

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor

E-PATROL north GmbH | vyble®

für die Unterstützung.

Frau Christina Fuchs - Danfoss Power Solutions GmbH & Co. OHG

Herr Carsten Gebhardt - Novartis Business Services GmbH

Frau Elaha Helmand - Accenture Dienstleistungen GmbH

Frau Ilka Hoffmann - Xella International GmbH

Herr Sascha Hofmann - DATEV eG

Frau Birgit Horak - Lurse AG

Herr Lars Hünninghausen - Deutsche Bahn AG

Frau Dörthe Knips - JENOPTIK Optical Systems GmbH

Frau Monika Lang - Benify Deutschland GmbH

Herr Zaid Meurer - Leapsome GmbH

Frau Iris Müller - SAP SE

Herr Daniel Schiebold - Accenture Dienstleistungen GmbH

Frau Philine Schmedt - Leapsome GmbH

Frau Barbara Schmitz - JENOPTIK AG

Herr Harald Schreiner - Techniker Krankenkasse

Herr Matthes Schröder - Hogan Lovells International LLP

Herr Prof. Dr. Dirk Sliwka - Universität zu Köln Seminar für allgemeine BWL

Herr Christian Thomas - Deutsche Lufthansa AG

Herr Christian Vetter - HRForecast - peopleForecast GmbH

Herr Timo Vogelsang - Universität Köln Wirtschafts- und Sozialwissen-

Frau Sabine Carina Walesch - EOS GmbH Electro Optical Systems

Online-Veranstaltung

Aktuelle Auswahl: Jahrestagung

Preis für Mitglieder:
490,00 €
Preis für Nichtmitglieder:
690,00 €

Ihr Ansprechpartner bei der DGFP

Dörte Stroetmann

Eventmanager
Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Linkstraße 2

stroetmann@dgfp.de

Fon: +49 30 814554375
Mobil: +49151 74509184

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Xing teilen RSS-Feed abonnieren E-Mail Telefon