Tage bis zum Event

Kompetenzforum Change & Organisationsentwicklung

DGFP // Kompetenzforum HR goes ESG

Wie Unternehmen Nachhaltigkeit und ESG-Berichterstattung in ihrer Personalarbeit verankern

Zeitraum 25.06. 27.06. 2024
Zeitraum 25.06. - 27.06.2024

Online-Veranstaltung

DGFP // Kompetenzforum HR goes ESG

online am 25. und 27.06.2024

Referent:innen

Anna Ahnert

T-Systems International GmbH

Jan Dahm

VR-Bank Westmünsterland eG

Rupert Felder

SCHORK KAUFFMANN BREMENKAMP Partnerschaftsgesellschaft mbB Rechtsanwälte

Stephan Fischer

Hochschule Pforzheim

Sophia Gröting

VR-Bank Westmünsterland eG

Patrick Kampkötter

Universität Tübingen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Michael H. Kramarsch

hkp///group

Benjamin Maischak

Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Henrike Oltersdorf

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.

Jennifer Schulz

hkp///group

Sachka Stefanova-Behlert

Delivery Hero SE

Annika Strahl

TUI Group Services GmbH

Janina Zajic

GLS Gemeinschaftsbank eG

Anna Ahnert

T-Systems International GmbH

Jan Dahm

VR-Bank Westmünsterland eG

Rupert Felder

SCHORK KAUFFMANN BREMENKAMP Partnerschaftsgesellschaft mbB Rechtsanwälte

Stephan Fischer

Hochschule Pforzheim

Sophia Gröting

VR-Bank Westmünsterland eG

Patrick Kampkötter

Universität Tübingen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Michael H. Kramarsch

hkp///group

Benjamin Maischak

Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Henrike Oltersdorf

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.

Jennifer Schulz

hkp///group

Sachka Stefanova-Behlert

Delivery Hero SE

Annika Strahl

TUI Group Services GmbH

Janina Zajic

GLS Gemeinschaftsbank eG

Die Inhalte der Veranstaltung

CSRD, ESRS, LkSG und dergleichen mehr: Die Liste der Abkürzungen im ESG-Kontext ist lang, die Berichtspflichten sind vielfältig und die Ambitionen groß – ebenso wie die Fragezeichen in vielen Unternehmen. Vor dem Hintergrund wachsender Verpflichtungen wird dabei allzu oft die Chance zu tiefgreifender Veränderung aus den Augen verloren. Denn die aktuellen regulatorischen Entwicklungen mögen zwar in vieler Hinsicht entmutigend erscheinen, wirken jedoch zugleich als Katalysator für die Transformation hin zu einer nachhaltigen Organisation.

Ein Blick auf die drei Komponenten Environmental, Social und Governance eröffnet eine facettenreiche Bandbreite an Maßnahmen, mit denen Nachhaltigkeit in Unternehmen etabliert werden kann. Um die HR-Sicht auf diese Themenvielfalt zu schärfen, erstreckt sich unsere digitale Konferenz im Juni von grundlegenden Fragen – Welche Rolle spielt das Personalmanagement in diesem Feld? Was bedeutet die EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung für HR konkret? – bis hin zu Use Cases aus der Unternehmenspraxis: Wie schaffen Unternehmen in ihrer Belegschaft ein Bewusstsein für Nachhaltigkeitsthemen? Mit welchen Instrumenten gelingt es, klar definierte Nachhaltigkeitsziele zu erreichen?

Das Thema ESG ist noch lange nicht auserzählt. Deshalb geht unser Kompetenzforum nun bereits in die dritte Runde und richtet sich dabei insbesondere an Nachhaltigkeitsverantwortliche, die das Thema in ihrem Unternehmen umsetzen bzw. angehen wollen.

Welche Pflichten Unternehmen im ESG-Kontext zu erfüllen haben und welchen Beitrag HR zu mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen leisten kann, erfahren Sie im Rahmen unseres digitalen DGFP // Kompetenzforums HR goes ESG am 25. und 27. Juni 2024, jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr.

Die Themen der Konferenz

Kür oder Pflicht?

Was der Gesetzgeber in puncto ESG-Regulatorik jetzt und künftig vorgibt.

Eine Frage der Strategie

Wie Unternehmen Nachhaltigkeit(sberichterstattung) ausgestalten und welche Rolle HR dabei einnimmt.

HR in charge

Mit welchen Maßnahmen Personalabteilungen die Erreichung von ESG-Zielen unterstützen können.

Erwiesen wirksam

Wie Beiträge zu einer nachhaltigeren Unternehmensentwicklung durch HR-Kennzahlen messbar gemacht werden.

Das „S“ in ESG

Welche Ansätze und Formate zur Förderung der sozialen Nachhaltigkeit für Bewusstsein ebenso wie sichtbare Erfolge sorgen.

+ weitere spannende Praxisimpulse:

DE&I, Equal Pay, Green HR, Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG), Nachhaltigkeits-Boni u. v. m.

Unsere Impulsgeber

Das Programm der Veranstaltung

Ihre Ansprechpartnerin

Alissa Tondasch

Eventmanagerin

tondasch@dgfp.de +49 30 814 55 43-703