Tage bis zum Event

Kompetenzforum Recruiting & Employer Branding

DGFP // Kompetenzforum Pre- und Onboarding

Wie der gute erste Eindruck (weit) über den ersten Arbeitstag hinaus anhält und Onboarding zum Erfolg wird

Zeitraum 05.11. 07.11. 2024
Zeitraum 05.11. - 07.11.2024

Online-Veranstaltung

Frühbucherrabatt

DGFP // Kompetenzforum Pre- und Onboarding

online am 05. und 07.11.2024

Referent:innen

Viktoria Ballach

John Deere GmbH & Co. KG

Elisabeth Bartke

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V.

Ansgar Bock

Stadtwerke München GmbH

Samantha Bornhorst

Eberspächer Gruppe GmbH & Co. KG

Dilek Ceyhan

BASF Münster Coatings GmbH

Hagen Donner

Plansee Group Functions Germany GmbH

Halisa Durmisi

M-net Telekommunikations GmbH

Amanda Engert

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Luisa Fenn

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Simone Heinrich

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Karoline Hervé

John Deere GmbH & Co. KG

Kim Hook

John Deere GmbH & Co. KG

Simone Kauffeld

TU Braunschweig Biozentrum, Abt. Zelluläre Neurobiologie

Carmen Lobbe

BASF Services Europe GmbH

Sabrina Meyer

Drägerwerk AG & Co. KGaA

Claudia Musila

Drägerwerk AG & Co. KGaA

Lea Nertinger

Eberspächer Gruppe GmbH & Co. KG

Anita Niemeyer

Stadtwerke München GmbH

Laura Popp

Schuler Pressen GmbH

Markus Sennefelder

bytewerk GmbH

Katrin Voigt

M-net Telekommunikations GmbH

Annika Weigel

Xentral ERP Software GmbH

Jennifer Wieprecht

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Viktoria Ballach

John Deere GmbH & Co. KG

Elisabeth Bartke

Deutsche Gesellschaft für Personalführung e. V.

Ansgar Bock

Stadtwerke München GmbH

Samantha Bornhorst

Eberspächer Gruppe GmbH & Co. KG

Dilek Ceyhan

BASF Münster Coatings GmbH

Hagen Donner

Plansee Group Functions Germany GmbH

Halisa Durmisi

M-net Telekommunikations GmbH

Amanda Engert

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Luisa Fenn

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Simone Heinrich

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Karoline Hervé

John Deere GmbH & Co. KG

Kim Hook

John Deere GmbH & Co. KG

Simone Kauffeld

TU Braunschweig Biozentrum, Abt. Zelluläre Neurobiologie

Carmen Lobbe

BASF Services Europe GmbH

Sabrina Meyer

Drägerwerk AG & Co. KGaA

Claudia Musila

Drägerwerk AG & Co. KGaA

Lea Nertinger

Eberspächer Gruppe GmbH & Co. KG

Anita Niemeyer

Stadtwerke München GmbH

Laura Popp

Schuler Pressen GmbH

Markus Sennefelder

bytewerk GmbH

Katrin Voigt

M-net Telekommunikations GmbH

Annika Weigel

Xentral ERP Software GmbH

Jennifer Wieprecht

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Der Vertrag ist unterschrieben, der erste Arbeitstag rückt spürbar näher. Um das positive Momentum aus dem Recruiting nachhaltig zu festigen, ist jetzt der Verlauf des Pre- und Onboardings entscheidend.

Laut Gallup halten 70 Prozent der Beschäftigten, die ein gutes strukturiertes Onboarding durchlaufen haben, ihre Stelle für einen „Traumjob. Diese Mitarbeitenden sind dreimal so häufig mit ihrem Arbeitsplatz zufrieden wie andere – und bleiben ihrem Arbeitgeber wesentlich länger treu. Ein unzureichender Onboarding-Prozess hingegen rächt sich und verdoppelt die Wahrscheinlichkeit, dass sich Newbies noch in der Probezeit nach einem neuen Job umsehen. In Zeiten des Arbeitskräftemangels kann sich das eigentlich kein Unternehmen mehr leisten. Trotzdem behandeln allzu viele diesen Prozess nach wie vor stiefmütterlich und verschenken damit riesiges Potenzial.

Sie sind aktuell dabei, Ihr Pre- und Onboarding neu aufzusetzen oder hinterfragen es und interessieren sich für die Ansätze anderer Unternehmen?

Dann empfehlen wir Ihnen wärmstens unser mittlerweile drittes digitales DGFP // Kompetenzforum Pre- und Onboarding: Hier überlassen wir am 5. und 7. November 2024 jeweils von 9 bis 15 Uhr Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branche die virtuelle Bühne, um ihre Maßnahmen vorzustellen und live auf Ihre Fragen eingehen. Unsere Konferenz im Herbst ist damit das perfekte Forum zum Austauschen, Nachfragen und Vernetzen zum Thema.

Tauchen Sie für zwei Tage in die Welt modernen Onboardings ein und holen sich Praxisimpulse aus erster Hand!

Die Themen der Konferenz

Kleine Dinge, die Großes bewirken

Warum Preboarding nicht viel Geld kosten muss und welche Maßnahmen sich auch in kleineren Unternehmen gut umsetzen lassen.

Digitales Onboarding

Welche Tools sich bewährt haben und wodurch Unternehmen dafür sorgen können, dass die Kommunikation mit den neuen Kolleginnen und Kollegen dennoch persönlich bleibt.

Globale Onboarding-Standards

Wie Unternehmen ihre globale Onboarding-Strategie ausgestalten und was es bei der Angleichung unterschiedlicher Standards zu beachten gilt.

Automatisierung von HR-Prozessen

Mithilfe welcher digitaler Prozesse Unternehmen dem Verwaltungsirrsinn Herr werden.

Wertewandel der Generationen

Inwieweit Unternehmen ihre Prozesse bereits den speziellen Bedürfnissen der Gen Z anpassen.

+ Use Cases zu

Pre- und Onboarding von Produktionsmitarbeitenden und Führungskräften, Welcome-Day-Formaten, lokaler Vermittlung globaler Onboarding-Standards uvm.

Das Programm der Veranstaltung

Ihre Ansprechpartnerin

Michelle Fleschhut

Eventmanagerin & HR Business Partnerin

fleschhut@dgfp.de +49 30 8145 5437 12