Tage bis zum Event

Netzwerkveranstaltung Change & Organisationsentwicklung

DGFP // Netzwerktreffen.digital Nachhaltige Unternehmenskultur & Human Sustainability: die Arbeitswelt von morgen?

Datum 09.07. 2024
Datum 09.07.2024

Online-Veranstaltung

kostenlos

DGFP // Netzwerktreffen.digital Nachhaltige Unternehmenskultur & Human Sustainability: die Arbeitswelt von morgen?

von 14:00 - 15:00 Uhr

Die Flip GmbH und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) laden herzlich ein zum

DGFP // Netzwerktreffen.digital Nachhaltige Unternehmenskultur & Human Sustainability: die Arbeitswelt von morgen? am 09.07.2024 von 14 bis 15 Uhr.

Wie können Unternehmen die Leistung ihrer Mitarbeitenden in einer entgrenzten Arbeitswelt optimieren und gleichzeitig eine nachhaltige Unternehmenskultur fördern? Basierend auf den Erkenntnissen des „2024 Global Human Capital Trends“-Reports von Deloitte beleuchten wir in diesem Webinar die wichtigsten Trends, die die Zukunft der Arbeit prägen werden.

Ein Experte von Deloitte wird die zentralen Trends des Reports vorstellen und erläutern, wie Technologien die Arbeitsweise grundlegend verändern. Dabei wird besonders auf die Bedeutung der "Human Sustainability" eingegangen – die Fähigkeit von Organisationen, durch Verbesserung des Wohlbefindens, der Beschäftigungsfähigkeit und der Gleichberechtigung ihrer Mitarbeiter langfristig Wert zu schaffen.

Ergänzend dazu wird ein Sprecher des aufstrebenden Technologieunternehmens Flip praktische Einblicke geben, wie Unternehmen Technologie implementieren, um die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung zu stärken und den Arbeitsalltag positiv zu verändern.

Kernpunkte des Webinars:

·       Deloitte's 2024 Human Capital Trends Report: Vorstellung der sieben Schlüsseltrends, die die Zukunft der Arbeit bestimmen.

·       Human Performance als Orientierungsgröße: Diskussion über die Rolle von Technologien und wie diese die Arbeit neu definieren.

·       Human Sustainability als Unternehmensziel: Ansätze, wie Unternehmen Wert für alle Stakeholder schaffen können.

·       Praktische Beispiele von Flip: Konkrete Anwendungen und Erfolgsgeschichten zur Verbesserung der Mitarbeiterzufriedenheit durch technologische Innovationen.

Ihre Referierenden:

Rüdiger Booz, Director HR Strategy, Deloitte

Rüdiger entwickelt HR Strategien und modelliert, wie Geschäftserfordernisse die Aufgaben für People Bereiche neu ausrichten. Er gestaltet, wie in einer zunehmend unsicheren Welt die richtigen Rahmenbedingungen gesetzt werden, um die Belegschaft in eine nachhaltige Zukunft zu führen. Rüdiger koordiniert in Deutschland die Deloitte Studie “Human Capital Trends”, die jährlich die neuen Herausforderungen für das Personalgeschäft abbildet.

Luke Boshoff, Head of Solution Consulting, Flip GmbH

Luke Boshoff, ein Technologie-Enthusiast und -Vorreiter, setzt sich für transformative Lösungen ein, die Mitarbeiter einbinden und befähigen. Mit mehr als 14 Jahren Erfahrung in HR-Technologie Unternehmen, darunter SuccessFactors, Cornerstone OnDemand und Workday, hat Luke Boshoff Käufer beraten und darüber aufgeklärt, wie sie Softwareanwendungen einsetzen können, um einen technologiegestützten Geschäftswert zu erzielen. Dabei durfte er mit Unternehmen aus allen relevanten Branchen arbeiten und ihre individuellen Bedürfnisse kennenlernen – und hat gemeinsam mit ihnen Wege zur Umgestaltung ihrer Organisationen aufgedeckt und umgesetzt.

Melden sie sich hier kostenfrei an.

Ihr Kontakt
erfahrungsaustausch@dgfp.de
Fon: +49 30 814 55 43-70